• Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an • Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an • Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an • Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an • Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an • Wir nehmen auch Bildungsschecks und Prämiengutscheine an •

 

  

Unsere Service Hotline:

            

             

        Heilpraktiker - alternaMedicaHeilpraktiker - alternaMedicaHeilpraktiker - alternaMedica   

 

Heilpraktiker Ausbildung - alternaMedica Fachschule in Düsseldorf

             Ausbildung zum/zur Heilpraktiker/in              

         Kontakt / Prospekt         bitte erfragen Sie unsere aktuellen Beginntermine

Beruf(ung) mit Zukunft und Perspektive

Zertifizierte Schule - Verband Deutscher Heilpraktiker e.V. -Bundesverband-

•  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  •  - Nutzen Sie die Förderung durch den Bildungssch€ck -  

Uralte Heilmethoden, wie zum Beispiel die Pflanzenheilkunde, die Homöopathie, Akupunktur und viele andere sind eine wunderbare Alternative zur Schulmedizin, die bei vielen chronischen Erkrankunken sogar Linderung und Heilung zu bringen vermag, wo die Schulmedizin nichts mehr ausrichten kann.
Heilpraktiker sehen den Menschen ganzheitlich und beschränken sich bei der Behandlung nicht auf ein Organ. Hinter jedem “Magen”, “Herz” oder hinter jeder ”Galle” steht ein Mensch mit seinen Sorgen und Ängsten.
Immer mehr kranke Menschen suchen Hilfe und Behandlung bei gut ausgebildeten Heilpraktikern. Sie wünschen sich eine schonende Heilung ohne krankmachende Nebenwirkungen. Nur wer den ganzen Menschen in die Therapie mit einbezieht wird erfolgreich sein.
  Sie kommen aus einem ganz anderen Bereich und wollen sich beruflich umorientieren ?
 Sie suchen einen neuen Beruf mit gutem Image und hohen Verdienstmöglichkeiten ?
 Sie lieben Menschen und sind an medizinischen Themen interessiert ?
 Haben sie vielleicht Vorkenntnisse weil Sie Krankenschwester, Hebamme oder  Physiotherapeut sind ?
   Sie wollen Ihr Tätigkeitsfeld erweitern ?
Dann ist Ihre Wahl richtig. Heilpraktiker(in) ist ein faszinierender Beruf mit Zukunft.
Ihr Ziel ist unsere Aufgabe.
Wir bereiten Sie praxisnah und kompetent auf die staatliche Prüfung vor.

Wer wird Heilpraktiker/in

Verantwortungsbewusste Menschen mit sozialem Engagement, die Ihre Berufung darin sehen anderen Menschen zu helfen. Menschen aller Altersgruppen, die in einer Phase ihres Lebens erkannt haben, dass sie in ihrem ursprünglichen Beruf keine Erfüllung finden und umsteigen möchten, finden im Beruf des Heilpraktikers eine Tätigkeit mit sozialem Ansehen und sehr guten Verdienstmöglichkeiten.

Wie werde ich Heilpraktiker/in

Da es leider keine gesetzliche Regelung für Heilpraktiker-Schulen gibt, ist die Vielzahl der Angebote verwirrend. Sie sollten bei der Entscheidung für die richtige Schule keine Kompromisse eingehen.

Nur eine ausreichend lange solide Ausbildung mit erfahrenen Dozenten bringt Sie zum Ziel. Niemand wird in ein paar Monaten Heilpraktiker.

Wir bieten Ihnen deshalb eine Studienstruktur die allen Anforderungen der staatlichen Prüfung gerecht wird und gleichzeitig großen Wert auf die qualitativ hochwertige Vermittlung naturheilkundlicher Fächer legt. Im kostenlosen naturheilkundlichen Praktika wird das gerade gelernte ständig geübt. Auf diese Weise werden Sie zu guten Heilpraktikern ausgebildet, die sich nach der Ausbildung selbständig machen können. Dies ist die beste Vorraussetzung für Ihren persönlichen Erfolg.

Wie sieht das Ausbildungskonzept von alternaMedica aus

  • Die Ausbildung dauert 24 Monate. Sie wird in 2 Schwerpunkte gegliedert:
    - den "schulmedizinischen Basisteil"
    - den Teil "Naturheilkunde in Theorie und Praxis"

    Lerninhalte der staatlichen Prüfung
  • Rechts- und Berufskunde
  • Anamnese und körperliche Untersuchung
  • Injektionstechniken
  • allgemeine Mikrobiologie
  • Herz - Kreislauf - Gefäße
  • Respirationstrakt
  • Niere, ableitendes Harnsystem
  • Blut
  • Hormonsystem
  • Geschlechtsorgane
  • Verdauungsapparat
  • Infektionskrankheiten
  • Immunologie, Immunkrankheitslehre, Milz
  • Notfallmedizin
  • Labordiagnostik
  • Onkologie
  • Bildgegebene Verfahren
  • Degenerative Erkrankungen
  • allergische Erkrankungen
  • Hals - Nasen - Ohrenheilkunde
  • Augenheilkunde
  • Wasser - Elektrolyt - Säure - Basenhaushalt
  • Stoffwechsel und Mangelerkrankungen
  • Skelettsystem
  • Hauterkrankungen
  • Nervensystem
    Naturheilkunde: Theorie und Praxis (zusätzlich buchbar)
  • Homöopathie
  • Phytotherapie
  • Akupunktur
  • manuelle Therapien (Chiropraktik, Massagetechniken, Shiatzu)
  • Aschner Ausleitungsverfahren
  • Bachblütentherapie
  • Fußreflexzonentherapie
  • Schüssler - Salze
  • Augen- und Irisdiagnose
  • Darmsanierung
  • Neuraltherapie o.a.
In der Ausbildung ist ein kostenloser Prüfungscrashkurs enthalten.

So sind Sie fit für die Heilpraktikerprüfung.

Studienformen zum/zur Heilpraktiker/in

Ausbildungsform  Heilpraktikerausbildung
Ausbildung  Heilpraktiker/in Wochenendausbildung
Ausbildungsform  Samstag  von 9:00 - 13:00 Uhr
Ausbildungskosten  169,- € Rate pro Monat
Ausbildungsdauer/-zeit  24 Monate

Call Back / Info

 wir haben keine Einschreibegebühren
Ausbildung  Heilpraktiker/in Vormittagsausbildung
Ausbildungsform  Montag  von 9:00 - 13:00 Uhr
Ausbildungskosten  169,- € Rate pro Monat
Ausbildungsdauer/-zeit  24 Monate

Call Back / Info

 wir haben keine Einschreibegebühren
 
Ausbildungsgebühren / Ausbildungsdauer
Wir bieten unseren Teilnehmern die Nutzung unterschiedlicher Zahlungsmodelle der Ratenzahlung oder z.B. Preisnachlass bei Vorauszahlung. Erfragen Sie bitte Ihre aktuellen Konditionen und Ihren Einstiegstermin. Sie erreichen uns während der Geschäftszeiten (Montag-Sonntag) von 9:00 bis 21:00 Uhr per Telefon unter 0211 / 86 290 71 bzw. 0151-67636971 oder über unsere Kontaktadresse.
 
Unterrichtsfreie Zeit:
 
Nutzung der Steuervorteile
Wir informieren Sie gerne über Ihre Nutzung der steuerlichen Vorteile, die Sie durch Ihre Ausbildung in Anspruch nehmen können.
 
Heilpraktiker - alternaMedica

Telefon 0211-86 290 71

Mobil 0151-67636971

Montag - Sonntag von 9:00 - 21:00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie.
 

 

Zurück zur ÜbersichtZurück  Zum Anfang dieser SeiteTop

 

 

Heilpraktiker Ausbildung | alternaMedica Heilpraktikerschule Düsseldorf